Fußball für die ganz Kleinen

Die Fußball-Nachwuchsförderung hat einen Namen: Die „Bambinis“ und „Youngsters“ treffen sich regelmäßig mittwochs auf dem Sportplatz der Ortsgemeinde Hessenhöfe zum Fußballtraining.Mehr >

U18 organisiert Sommerfest

Am Samstag, dem 19. Juli 2014 herrschte emsiges Treiben auf dem Gemeindeplatz von DCG Hessenhöfe. 40 Teenager der U18 waren dabei, das diesjährige Sommerfest vorzubereiten. Es wurde gehämmert und gestrichen, dekoriert und gebastelt. Mehr >

Jahresbericht 2013 vorgestellt

In der Jahresversammlung am 13. Juli 2014 präsentierte der Vereinsvorstand von DCG Hessenhöfe den Abschlussbericht des vergangenen Jahres. Der Kassierer berichtete, dass der Verein mit einem Jahresergebnis von 54.253 € die positive finanzielle Entwicklung der vergangenen Jahre fortführen konnte.Mehr >

Ein besonderer Festgottesdienst

Am Sonntag, den 15. Juni versammelten sich 350 Hochzeitsgäste von DCG Hessenhöfe und Dürrmenz in Hessenhöfe. Mit einem Festgottesdienst feierten die beiden Ortsgemeinden die Hochzeit von Heike und Frank.Mehr >

Gemeinschaftswochenende der U18

Am zweiten Maiwochenende trafen sich die U18 der DCG Hessenhöfe samt Helfern auf dem Schlosshof, einem Freizeitheim der DCG, um dort ein gemeinsames Wochenende mit buntem Programm zu verbringen.Mehr >

Teenager engagieren sich für Senioren

Vom 20.-23-März fand in Hessenhöfe ein Treffen für Senioren aus ganz Deutschland statt. Dies nahm eine Gruppe Teenager der DCG Hessenhöfe zum Anlass, an einzelnen Programmpunkten mitzuwirken. Das Ziel war, den Senioren ein möglichst schönes Erlebnis zu bereiten.Mehr >

Wertvoller Austausch mit den Eltern

Am 28. Januar 2014 waren alle Eltern der Jugendlichen und Kinder von DCG Hessenhöfe sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der unterschiedlichen Aktivitätsgruppen zu einem gemeinsamen Planungsabend im Gemeindezentrum eingeladen.Mehr >

Generationsübergreifende Jungschar

Am Samstag vor dem 2. Advent traf sich die gesamte Jungschar auf dem Gemeindeplatz der DCG Hessenhöfe. Und dieses Mal mit besonderen „Jungscharlern“: Die Senioren waren dabei, um gemeinsam mit den Kindern und Helfern für den Weihnachtsbasar zu backen und zu werkeln.Mehr >