Seniorenausflug am 26.07.2013 zum Schloss Neuschwanstein

31.07.2013

Die Senioren der DCG Hessenhöfe hatten am 26.07.13 ein besonders schönes Ziel: sie machten einen Ausflug zum Schloss Neuschwanstein. Bei herrlichem Wetter fuhren 15 Senioren und einer Reiseführerin morgens von Hessenhöfe aus mit dem Reisebus Richtung Bayern.

In Hohenschwangen standen Pferdekutschen bereit, um die Gruppe zum Fuße des Schlosses Neuschwanstein zu bringen. Von hier aus wanderten die Rüstigen unter den Rentnern zur Marienbrücke, wovon sich ein wunderschöner Ausblick auf das Schloss bot. Anschließend brachten die Kutschen alle zusammen zum Ausgangspunkt zurück. Zu Fuß ging es zum Cafe-Restaurant „Alpenrose“, das nur 100 Meter entfernt vom Alpsee liegt. Nach dem Mittagessen war Zeit zur freien Verfügung. Während einige sich ein Bad im See gönnten, genossen die anderen die herrliche Landschaft bei einem Spaziergang.

Am späten Nachmittag fuhren die glücklichen und dankbaren Senioren wieder nach Hause, mit guten Erinnerungen an diesen Tag. 

Die Senioren freuen sich auf den Tag
Auf der Fahrt in der Kutsche Richtung Schloss
Ein malerischer Blick auf das Schloss Neuschwanstein
Im Museum der bayrischen Könige
Das Mittagessen wurde im Cafe-Restaurant Alpenrose am Alpsee eingenommen
Am Alpsee
Rüstige Senioren unterwegs
Herrliche Aussicht auf die Berge
Gruppenfoto mit Busfahrer (hinten links) und Reiseführerin (vorne rechts)