Fasching für die Kleinen

Strahlende Augen hinter Tiger- und Dinomasken

17.02.2015

Am gestrigen Dienstag nahmen viele junge Prinzessinnen, Ritter und Zauberer am traditionellen Faschingsnachmittag von DCG Hessenhöfe teil.

"Ich freue mich immer ganz besonders auf Fasching – besonders aufs Verkleiden und Schminken", so Annie (5), eines der 40 Kinder unter 10 Jahren.

Mehrere Jugendliche und junge Erwachsene hatten in der Sporthalle in Ehingen ein tolles Nachmittagsprogramm auf die Beine gestellt: Die Kinder konnten Trampolin hüpfen, sich schminken lassen oder bei gemeinsamen Spielen, wie Fußball und Völkerball, mitmachen.

Auch die jugendlichen Helfer schienen ihren Spaß zu haben. "Wenn ich sehe, wie die Kinder sich freuen, macht es gleich noch viel mehr Spaß", meint Janine, während sie einem Kind auf die Schaukel hilft. "Da mache ich extra gerne mit!"

Für die Eltern war eine Snack-Ecke vorbereitet worden. So konnten sie dem Geschehen folgen und sich nebenher austauschen. "Wenn so viele lebensfrohe junge Menschen einen Faschingsnachmittag vorbereiten, kann es ja nur ein voller Erfolg werden“, so Ruth, eine der anwesenden Mütter. „Und das war es auch!"

Corina wird geschminkt
Ein Faschingsdienstag ohne Völkerball - für die Kinder gar nicht möglich
Auch Tony möchte auf den Barren - Daniela hilft ihm hierbei
Auch Malen und Basteln durfte natürlich nicht fehlen